Kunden tracken - ohne CRM

Die EVU haben in der derzeitigen Corona Krise eine hohe Verantwortung sowohl gegenüber ihren Kunden als auch für ihre Mitarbeiter. Nach der Einstellung des Kundenservices vor Ort gewinnen der Telefon- und Mailkontakt als Kommunikationsschnittstellen zum Kunden laut Aussagen von Stadtwerken weiter an Bedeutung. Der „kontakttracker“ der Projekt: Unternehmensberatung ermöglicht es Stadtwerken, unabhängig davon, ob bereits ein CRM-System eingesetzt wird.

 

Zum Weiterlesen bitte hier klicken

Zurück